Kartendecks – Zum Geleit

Sie finden hier, für den kleinen Überblick, eine kleine Auswahl der Karten, welche sich in meinem Besitz befinden. Ja, mich hat die Sammelleidenschaft gepackt!

Abgebildet sind nur Kartenbilder von Kartendecks, für die eine entsprechende Genehmigung vorliegt, wofür ich mich nochmals ausdrücklich bedanken möchte bzw. der Urheber nicht mehr zu ermitteln war.
Verzichtet wurde auf Kartenbilder, für deren Verwendung ein Entgeld verlangt wurde.

(Es handelt sich um eine Privatsammlung; die Karten stehen nicht zum Verkauf)

Da es mittlerweile immer mehr Kartendecks werden, habe ich für die vier Unterkategorien jeweils eine Seite eingerichtet.

deutsch Deutsche Farben

Das deutsche Blatt besteht aus den Farben Eichel, Grün (Gras, Blatt, Laub), Herz und Schellen.

französisch Französische Farben

Das französische Blatt besteht aus den Farben Kreuz oder Treff (Trèfle), Pik (Pique), Herz (Cœr) und Karo (Carreau).

lenormand01 Orakel- und Wahrsagekarten

Orakel- und Wahrsagekarten gibt es in Hülle und Fülle. Seien es die altbekannten Tarotkarten, Lenormand-, Kipper- oder Zigeunerkarten und noch viele mehr.

 

hist_kart Historische Kartendecks

Und hier sind meine absoluten „Schätzchen“. Teilweise handelt es sich um Originale und zum Teil um entsprechende Reprints. Die Bilder der Kartendecks wurden allesamt erstmals vor 1945 im Original veröffentlicht.

Unter Umständen werde ich hier noch erweitern. Das eine oder andere Schätzchen sollte sich doch noch auftreiben lassen.

Einige der hier verwendeten Bilder stammen von seit einigen Generationen im Familienbesitz befindlichen Kartendecks, deren tatsächliche Herkunft leider nicht mehr zu ermitteln war bzw. ist.


Kommentare sind geschlossen.