Der Widder


20. / 21. März – 19. / 20. April

widder_0181

Positiv bestrahlt:

Der typische Widder zählt zu den eifrigen und unternehmungslustigen Zeitgenossen. Dabei ist er stets voller Begeisterung für alles Neue. Da er seine Ideen möglichst schnell und in vollem Umfang verwirklicht sehen will, entwickelt er die dazu nötige Initiative, läuft dadurch aber Gefahr, als etwas naiver Draufgänger in Erscheinung zu treten.

Ein großer Vorteil des Widders liegt in seiner Geradlinigkeit. Er scheut Umwege und liebt eher eine gerade Linie. Seine Entscheidungen trifft er sehr selbstbewusst, nicht immer ganz ohne Geltungsdrang. Er ist nun mal eine geborene Führerpersönlichkeit die dabei auch noch sehr praktisch veranlagt ist.

Negativ bestrahlt:

Auf Grund seines Übereifers steht sich der Widder gern selbst im Weg. Dann neigt er zur Rücksichtslosigkeit und kann durchaus sehr jähzornig werden. Sofern er keine „Chef-Position“ inne hat, reagiert er gern streitlustig und aufsässig. Ein unbequemer Mitmensch. Bei allem Eifer, den er dann an den Tag legt, fängt er viele Sachen an, ohne sie aber wirklich erfolgreich zu Ende zu bringen.

Da er auch gern triebgesteuert ist, läuft er dadurch Gefahr, ständig in irgendwelchen Abenteuern verstrickt zu sein.

Aszendent Widder

Mit dem Aszendenten im Widder sind diese Menschen voller Tatkraft. Der ihnen eigene Führungswille wird noch gepaart mit Selbstbehauptung. Der Widderaszendent möchte seine Ideen spontan und möglichst direkt in die Tat umsetzen. Dabei ist er dann durchaus in der Lage über alles hin wegzurennen, auch auf die Gefahr hin, andere damit zu verärgern.

Der Widderaszendent in der Partnerschaft

Hier zeigt sich der Widderaszendent oft etwas unbedacht und gern sehr stürmisch. Ein idealer Partner sollte damit umgehen können und ihn immer mal wieder etwas dämpfen. Fühlt er sich zu sehr eingeengt kann es passieren, dass er sich aus der Beziehung löst oder leicht zornig reagiert. Fühlt sich der Widderaszendent angegriffen, ist er durchaus in der Lage sich zur Wehr zu setzen.


Kommentare sind geschlossen.